image

Pilates „die Sanfte Kraft“ Präventionskurs

(nach § 20 SGB V Primäre Prävention und Gesundheitsförderung)

Pilates – Die sanfte Kraft

Mit der Zeit werden Sie feststellen, dass sanfte Kräftigung und hohe Wirkung sich nicht gegenseitig ausschließen. Sie werden erlernen, wie einfach es ist Ihr individuelles Gesundheitstraining in den Alltag zu integrieren. Vor allem Ihre persönliche Rückengesundheit steht in unseren gemeinsamen Trainingseinheiten im Vordergrund. Die Methode, die von Joseph H. Pilates entwickelt wurde, basiert auf den drei Säulen: Kraft, Beweglichkeit und Koordination. Das sogenannte "Power House", beinhaltet die Bauchmuskelgruppe, den Beckenboden, die Rückenmuskulatur und die Gesäßmuskulatur. Die Kombination der drei Säulen, sanfte und ruhige Trainingseinheit gepaart mit koordinierter Atmung, fördern Ihr Wohlbefinden und gleichzeitig die Belastbarkeit Ihrer psychischen Ressourcen. Sichtbare Effekte sind beispielsweise ein gesunder Rücken mit guter Körperhaltung durch Kräftigung der Tiefenmuskulatur.

9 Dinge auf die sie sich in den kommenden Wochen freuen können:

  • Sie erhalten ein Konzeptpapier, welches Ihnen das Training näher bringt, um in Zukunft einfach und sinnvoll gesundes Training für Ihre persönliche Fitness durchführen zu können.
  • Sie erlernen diverse Methoden um erfolgsorientiert ein Programm zur Steigerung der persönlichen Belastbarkeit – physisch wie psychisch - in Ihrem Alltag einzubinden.
  • Praxisorientierte Theorie zu den drei Säulen Kraft, Ausdauer und Koordination.
  • Unterstützung bei der Umsetzung des Trainings in Eigenverantwortung.
  • Motivation durch die Gruppe, aber auch Eigenmotivation durch Erfolgserlebnisse.
  • Diverse Erlebnisse durch Entspannungsmethoden und Traumreisen im Einklang mit Ihrem Körper.
  • Einen gestärkten Rücken und mehr Gelenk- und Muskelstabilität.
  • Mehr Vitalität und mentale Ausgeglichenheit.
  • Spaß und Freude an Bewegung im Gruppentraining.

Dieser Kurs ist bei allen Krankenkassen und der zentralen Prüfstelle für Prävention zugelassen. Bei Präsenz von mindestens 80% wird der Betrag bis zu 100% von den Krankenkassen rückerstattet.

Termine ab Oktober

Yoveda in Schondorf – Bahnhofsstraße 24 - Ab Montag den 19.10. von 18.00-19.00 Uhr

Bayerisches Rotes Kreuz – Keramikstraße 13 - Ab Mittwoch den 14.10. von 18.00-19.00 Uhr

Dieser Kurs beinhaltet 10 Termine und findet nur außerhalb der Ferien statt!

Anmeldung